Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
Martin_pict2006rand.gif

Zitat

»Wir sehen unten im Reichstag, im Sitz des Deutschen Bundestages, das Ende des Zweiten Weltkrieges, der hier praktisch beendet worden ist mit der Übernahme des Reichtagsgebäudes durch russische Soldaten, die dann ihren Gruß an die Heimat an die Wand gemalt haben. Und das ist hier erhalten geblieben als Mahnmal dafür, dass wir ohne völlig neue Lösung der Verteilungsfrage und ohne völlig neue Lösung der Umweltfrage, hin zu erneuerbaren Ressourcen, weg von den erschöpflichen Ressourcen, die nicht für alles reichen. Wenn wir das nicht machen, dann kommen Dinge, wie sie hier ihr Ende gefunden haben im Zweiten Weltkrieg, in irgendwelchen Formen immer wieder.«

Hermann Scheer

aus dem Film Let's make MONEY
Bild: Wikipedia

Redaktion


nix
Barbara Rütting, Karl von Koerber - Foto: Bike for Peace
Friedensengagement hält jung! Barbara Rütting, 80, Schirmfrau der Friedensradfahrt 2008 und Karl von Koerber, Teilnehmer 2007

Da muss man ja ein Super-Radfahrer sein, oder? Das werden sie meist gefragt. »Nein, muss man garnicht«.  sagt Konni Schmidt, 59, und er muss es wissen. Seit 27 Jahren organisiert er solche Touren oder  fährt ganz einfach mit. Nun schon zum dritten Mal nach 2006 und 2007 begeben sich Radfahrer aus ganz Europa auf die 3600 Kilometer Strecke Paris - Moskau. 2008 schließt

...

Esch – Cattenom – Trier


Text




Streckenkarte



Trier – Saarwellingen

 

Musik zum Ostermarsch - Foto:wildwuxx.de

Dienstag, 04.03.2008 Berlin: Diskussionsveranstaltung "50 Jahre Ostermarsch - Tradition und Aktualität" mit Klaus-Dieter Heiser (Berliner Regionalausschuss der Kampagne für Abrüstung - Ostermarsch der Atomwaffengegner in den 1960er Jahren) und Laura von Wimmersperg (Moderatorin der FriKo Berlin), 19 Uhr, Galerie "Terzo Mondo", Grolmannstr. 28, (Bln-Charlottenburg), VA: SAK
Kontakt: Sozialpolitischen Arbeitskreises (SAK) der Partei DIE LINKE in Charlottenburg-Wilmersdorf

Saarwellingen


Text




Ruhetag


 
deenfrjaru