Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
pacemakers2007_rand.gif

Zitat

«Ich begreife eine Politik für den Frieden als wahre Realpolitik dieser Epoche.»
Willy Brandt, 1971
Von 1969 bis 1974 war Willy Brandt Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Das Sturmgewehr G3 komplett und zerlegt.

 

Rüstungsexport AG Deutschland

Liebe Dritt- und sonstige Länder!

Wir bedanken uns in das von Ihnen in unsere Rüstungssparte gesetzte Vertrauen in den letzten beiden Jahren! Durch Ihre verantwortungsvollen Aufträge konnten die deutschen Rüstungsexporte um 15 Prozent, teilweise sogar bis um 45 Prozent gesteigert werden. Wie Ihnen vielleicht bekannt ist, gibt es in der Geschäftsführung der Rüstungsexport AG Deutschland (früher Bundesregierung) einige kleine personelle Veränderungen. Das wird aber, können wir Ihnen versichern, keine Auswirkungen auf unser Portfolio und unsere Lieferzeiten haben.

Jetzt haben wir den Salat!
Der Geist ist aus der Flasche - Neuer Waffentyp Russlands!

Wie lange hat die Friedensbewegung gewarnt: Hört auf mit der Aufrüstung! Reicht Russland die Hand! Setzt den ABM/START-Vertrag wieder in Kraft! Verhandelt!

Noch ist es nicht zu spät!

Bike for Peace verbindet die 4 Ostermärsche der Region Süd-West mit einer
Friedens-Fahrrad-Sternfahrt.

Von den 4 Ostermärschen der Region starten wir am 31. März mit dem Fahrrad nach Ramstein. Am 1. April, 14:00 findet in Ramstein eine Fahrrad-Demo und Kundgebung vor der Air Base statt. Weitere Informationen und Anmeldung:
www.bikeforpeace.net Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der ganze Artikel

Hier die ersten Fotos, Berichte.

Friedenstaube in Friedensrune.

 

Abrüsten statt aufrüsten
Atomwaffen abschaffen
Friedenspolitik statt Konfrontation!

Truppenaufmärsche und Auslandseinsätze stoppen, Verhandeln statt schießen! – Abrüsten statt Aufrüsten!

Krieg und Terror in zahlreichen Regionen der Welt: in Syrien, im Irak, in Mali, im Jemen, in Afghanistan … In Europa spitzt sich die Konfrontation zwischen NATO und Russland durch gefährliche Militärmanöver und Truppenaufmärsche zu. Bei all dem sind deutsche Soldaten und Waffen mit im Einsatz.

Grafik: Menschen beseitigen Bombe.

Die Friedensbewegung war wieder auf der Straße

Nein zu Atomwaffen und Krieg und ja zur Abrüstung

Mit Aktionen in mehr als 30 Städten, darunter einer Menschenkette von der US zur nordkoreanischen Botschaft in Berlin, mit Demonstrationen u.a. in Frankfurt, Nürnberg, Tübingen und weiteren vielfältigen Aktivitäten wandten sich Organisationen und Initiativen aus der Friedensbewegung am 18.11.2017 an die Öffentlichkeit und verlangten von den politisch Verantwortlichen:

Redaktion

Cookies

 
debezh-TWenfrjaplru