Drucken

"Bike for Peace and New Energies Tour"

Harald Gasse mit InnoscooterReich bebilderter Bericht von Harald Gasse

Sie haben es wieder geschafft. Noch nie sind so viele Menschen gleichzeitig für den Frieden und neue Energien in die Pedale getreten. Zum dritten Mal sind die Teilnehmer der "Bike for Peace and New Energies Tour" von Paris nach Moskau geradelt. Das waren stolze 3700 Kilometer in sieben Wochen. Der Empfang in Moskau war überwältigend. In der 11 Millionen Einwohner Stadt Moskau wurde sogar der fünfspurige Cityring für die internationalen Friedensradler gesperrt.

mehr lesen mehr Bilder (pdf)

Quelle: Beitrag aus Solarmobil
Fachzeitschrift für Solare Mobilität
und umweltfreundlichen Verkehr
Nr. 71 - Oktober 2008