Drucken

Karl von Koerber, Jürgen Kretschmer, Martin Schlatzer

Klimawandel und Klimaschutz sind inzwischen in aller Munde. Der erhebliche Einfluss unserer täglichen Ernährungsgewohnheiten auf das Klima wird jedoch nur selten wahrgenommen. Dabei tragen Erzeugung, Verarbeitung, Handel, Einkauf und Zubereitung von Lebensmitteln wesentlich zum Anstieg des menschenverursachten Treibhauseffekts bei.

Ernährung ist einer der wenigen Bereiche in denen Sie die nötige 80% Reduktion beim CO2 Ausstoß schon heute verwirklichen können!

weiter