Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
Paris-Moscow_rand.gif

Zitat

«Ich begreife eine Politik für den Frieden als wahre Realpolitik dieser Epoche.»
Willy Brandt, 1971
Von 1969 bis 1974 war Willy Brandt Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

SUN&WIND ENERGY

SUN & WIND ENERGY  is the unique forum for experts on renewable energies that informs about 25,000 professionals worldwide in English about the top-themes of the branch. Generally featured in the international magazine are market overviews, product information, statistics, prospects and exclusive company profiles, all within the fields of solar thermal, photovoltaics, wind energy and biomass. Besides receiving the latest news the reader is able to benefit from additional offerings such as an exhibition calendar and a branch directory.

SUN & WIND ENERGY is created by an experienced and professional editorial team. As a provider of profound and in-depth world news, the magazine is essential for every company that wants to maximise export opportunities and to establish a network of international branch contacts. SUN & WIND ENERGY is published monthly.

SUN & WIND ENERGY – website


SONNE WIND & WÄRME

SONNE WIND & WÄRME verschafft Ihnen einen Überblick über Neuentwicklungen, Produktionsverfahren und Förderprogramme. Experten aus den Bereichen Photovoltaik, Solarwärme, Windenergie, Kraft-Wärme-Kopplung, Brennstoffzellen und Biomasse liefern wertvolle Praxistipps und berichtet über beispielhafte Projekte.

Interviews mit Entscheidungsträgern, Stellungnahmen von Politikern und Diskussionsbeiträge von Experten zu umstrittenen Themen halten Sie über die aktuelle Debatte auf dem Laufenden. Auch Berichte über Marketingstrategien und die Chancen des Internet liefern interessante Anregungen für die Entscheidungsträger der Branche.

SONNE WIND & WÄRME ist auf allen wichtigen Messen präsent. Die Redaktion berichtet mit einem Team von sieben freien Mitarbeitern außerdem über Seminare und Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet. Zum regelmäßigen Service für die Leser gehören auch Tagungsankündigungen, ein Terminkalender und das Firmenverzeichnis.

SONNE WIND & WÄRME – Internetseiten



logo SOLAR WORLDGemeinsam für eine sonnige Zukunft! Aus der Vision, die Welt durch saubere Energie ein Stückchen besser zu machen, wurde Wirklichkeit: In nur wenigen Jahren wuchs die SolarWorld AG von einem solaren Handelshaus zum internationalen Solarkonzern. Nach dem Startschuss im Jahr 1998 begann die Expansion: Mit Tochtergesellschaften in Deutschland, Spanien, Asien, Afrika und den USA zählt die SolarWorld AG heute zu den größten Solarkonzernen weltweit.

Ziel bleibt es weiterhin, sich im Vorfeld auf Marktentwicklungen einzustellen und sich so dauerhaft in der Spitzengruppe zu etablieren.

SolarWorld – Internetseiten


Logo: b&m | BUSCH + MÜLLER | www.bumm.de

Busch & Müller KG stellt hochwertige Beleuchtungskomponenten für Fahrräder und Rückspiegel für Fahrräder und Motorräder her. Das Familienunternehmen entwickelt und produziert seit über 80 Jahren in Deutschland und zählt zu den Marktführern im Bereich der Fahrradbeleuchtung. Qualität und Kundenservice stehen an oberster Stelle.

In den vergangenen Jahren ist dem innovativen Unternehmen ein Quantensprung in der Lichttechnik gelungen. 6V-Dynamo-Scheinwerfer erreichen eine bislang unbekannte Leuchtkraft. Unglaublich, aber 10m vor dem Fahrrad werden bis zu 60 Lux erreicht (zum Vergleich: der Gesetzgeber fordert mindestens 10 Lux, gute Halogenscheinwerfer lagen bisher bei 15 Lux). Dabei erstrahlt ein helles, weites und gleichmäßiges Lichtfeld. Umweltverträgliche Fortbewegung mit hervorragender Sicht, da macht das Radfahren auch im Dunkeln richtig Spaß. Und gesehen wird man auch.

Busch & Müller – Internetseiten


Logo: ENERCON Energie für die WeiltMit der Unternehmensgründung 1984 begann Diplomingenieur Aloys Wobben die ökonomisch-ökologische Erfolgsgeschichte von ENERCON. Ein kleines Team von Ingenieuren entwickelte die erste E-15/16 mit 55 kW Nennleistung. Waren die ersten Anlagengenerationen noch mit Getriebe ausgestattet, folgte 1992 mit der ENERCON E-40/500 kW der konsequente Umstieg auf die getriebelose Anlagentechnik. Das innovative Antriebssystem aus wenigen drehenden Bauteilen ermöglicht einen nahezu reibungslosen Energiefluss. Leistung und Zuverlässigkeit dieses Systems sind vorbildlich. Die mechanische Belastung, die Betriebskosten und der Wartungsaufwand werden reduziert, die Lebensdauer der Anlagen wird erhöht.

ENERCON – Internetseiten


Redaktion

Cookies

 
debezh-TWenfrjaplru