debezh-TWcsdanlenfrjaplruuk

Thema

Geplante Friedensradfahrt 2021 Paris – Hiroshima/Nagasaki

Geplant: große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima/Nagasaki

Für eine bessere Welt ohne Kriege und Waffen.
 
Beweis für Klimaerwärmung
Erneuerbare Energie, auch regenerative Energie genannt, bezeichnet Energie aus nachhaltigen Quellen, die nach menschlichen Maßstäben unerschöpflich sind. Das Grundprinzip ihrer Nutzung besteht darin, dass aus den in der Umwelt laufend stattfindenden Prozessen Energie abgezweigt und der technischen Verwendung zugeführt wird. [Wikipedia]

Logo: Atomkraft? Nein, danke.

Die internationale Anti-Atomkraft-Bewegung gehört seit den 1970er Jahren zu den neuen sozialen Bewegungen. Sie thematisiert die Gefahren, die nicht nur von der militärischen (Kernwaffe), sondern auch von der zivilen Nutzung der Kernenergie zur Energieerzeugung in Kernkraftwerken ausgehen.

 

Zahlreiche Menschen halfen, die Friedensradfahrten zu ermöglichen.
Ich kann helfen | Partner | Sponsoren | Ehrengalerie

Rund ums Rad, Technik, Touren, Navigation
Fotos auf Plakat.
Touren-Archiv: 1989 gab es die Sportfriedensstafette von Paris nach Moskau. Eine erste Friedensradfahrt führte 2005 von Prag nach Büchel (Eifel). Von 2006  bis 2010 fuhren wir fünf Mal hintereinander von Paris nach Moskau.

»Bike for Peace and New Energies e. V.« wurde am 31. März 2007 in Kaiserslautern, als gemeinnütziger Verein gegründet.
Material für Presse und Medien, Medienecho

Wer liest hier gerade?

Aktuell sind 204 Gäste und keine Mitglieder online

Redaktion

 
 

Cookies