Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
uli_img_0016rand.gif

Zitat

Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

Mahatma Gandhi

Redaktion

2011 gab es nur eine kleine Friedensradfahrt von Berlin nach Kleinmühlingen: Vom 2. bis 9. Juli.

Ausstellung im Haus der Kulturvereinigung Leverkusen eröffnet

Bildtafeln der mobilen Ausstellung: 5 Years Bike for Peace and New Energies Paris-Moscow 2006-2010. TeilnehmerInnen der 5. Friedensradfahrt Paris - Moskau gestalteten sie.

TeilnehmerInnen der 5. Friedensradfahrt Paris – Moskau gestalteten sie.


Fünf Jahre lang fuhren Friedensradfahrer aus ganz Europa von Paris nach Moskau. Eine positive Bilanz zog der Veranstalter, der ge­meinnützige Verein "Bike for Peace and New Energies e. V." auf seiner diesjährigen Mit­gliederversammlung in Leverkusen. Mehr als 500 Teilneh­merinnen und Teilnehmer aus Frank­reich, Luxemburg, Deutschland, Polen, Belarus und Russland nahmen in den ver­gan­genen 5 Jah­ren an dieser einzigartigen Demonstration für Frieden und neue Ener­gien teil. 


2011 haben sich die Friedensradfahrer nur eine kleinere Strecke vorgenommen:
Vom 2. Juli bis zum 9. Juli geht es von Berlin nach Kleinmüh­lingen.

Fahrrad-Skulptur aus Eisen.

Diskutiere mit im Forum!

All our friends, especially all participants are pleased to have a look at the detailed proposals and do proposals themselfes.

Look here: http://bikeforpeace.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=27580396nx49715

The detailed maps you find here:


Sunday, 3 July 11, Hermsdorf – Alex – Potsdam,  www.bikemap.net/route/848895
                                   
 Programmdiskussion
Tuesday, 5 July 11, Potsdam – Feldheim, www.bikemap.net/route/848904
                                     Programmdisskussion
Wednesday, 6 July 11, Feldheim – Dessau, www.bikemap.net/route/848918
                                     Programmdiskussion
Thursday, 7 July 11, Dessau – Magdeburg, www.bikemap.net/route/848941
                                     Programmdiskussion
Fryday, 8 July 11, Magdeburg – Kleinmühlingen, www.bikemap.net/route/848946
                                     Programmdiskussion


Liebe Friedensfreunde, liebe TeilnehmerInnen der Friedensradfahrt 2011,

Markus Stiller hat ein Forum eingerichtet. Dort können Alle Beiträge einstellen und ihre Meinung zu anderen Beiträgen äußern. Bitte schaut euch das an und sagt eure Meinung!

Ihr könnt uns natürlich auch eine mail schicken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


2. - 9. Juli. 2011 findet die Friedensradfahrt von Berlin nach Kleinmühlingen statt:

In Berlin nehmen wir am 3. Friedensfestival vom 2. bis 3. Juli auf dem Berliner Alexanderplatz teil.

Anreise: 30. Juni oder 1. Juli, Übernachtung im Naturfreundehaus Berlin-Hermsdorf

Start vom Friedensfestival: Berlin 3. Juli 16:00 Uhr, Alexanderplatz. 

Über Potsdam, Treuenbrietzen, Wittenberg, Dessau geht es nach Magdeburg. Die Fahrt ist besonders auch für Familien geeignet, da die Etappen in diesem Jahr recht kurz sind.

Am 7. - 9. Juli sind wir in Kleinmühlingen bei Magdeburg, wo wir - wie schon 2010 - von den Freunden des Kuratoriums Friedensfahrt  und dem Friedensfahrtmuseum empfangen werden.

Detaillierte Streckenbeschreibung in unserem Forum


Anmeldungen ab sofort bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Strecken sind auf der Website von Bikemap genau und detailliert eingezeichnet:

www.bikemap.net/bikeforpeace2011 

Für diejenigen, die Probleme haben, auf diese Karten zuzugreifen, haben wir hier einige Auszüge anzubieten. Aktuell sind aber immer die Karten bei Bikemap.

Sonntag, 3. Juli: Berlin - Potsdam: Anfahrt, Teil 1, Teil 2 , Etappenkarte 3. Juli bei Bikemap

Dienstag, 5. Juli: Potsdam - Treuenbrietzen-Feldheim: Teil1, Teil2, Etappenkarte 5. Juli bei Bikemap

Mittwoch, 6. Juli: Feldheim - Dessau: Teil1, Teil2, Etappenkarte 6. Juli bei Bikemap

Donnerstag, 7. Juli: Dessau - Magdeburg: Teil1, Teil2, Etappenkarte 7. Juli bei Bikemap

Freitag, 8. Juli: Magdeburg - Kleinmühlingen: Teil1, Teil2, Etappenkarte 8. Juli bei Bikemap

 Die aktuellesten Informationen findest Du in unserem Forum. Dort kannst du auch selbst Vorschläge zur Strecke und zum Programm einbringen. 

Vor allem in Belarus und Russland war die Friedensradfahrt häufig im Fernsehen.

Leider haben wir nur einen kleinen Teil der Berichte selbst gesehen. Wenn sie gesendet wurden, waren wir meist schon eine Etappe weiter...

 

Trotzdem: Die folgenden Sendungen sind auf unserem Server verfügbar, auch 2 Sendungen aus Deutschland:

2006_ankunft_der_friedensradfahrt_in_smolensk

Empfang der Friedensradfahrt 2006 in Smolensk durch den Vizegouverneur des Bezirks Smolensk

Der Film berichtet u. a. auch vom Treffen mit dem Metropoliten von Smolensk, Kirill. Kirill ist heute Patriarch von Moskau und damit das Oberhaupt der Russisch-orthodoxen Kirche.

24. August 2006_Empfang_in_Baran im Osten von Belarus

Juli 2007_Triumphale Einfahrt_auf dem "Prospekt" der Hauptstrasse der Millionenstadt Minsk

Juli 2008 Empfang an der belarusischen Grenze_in_Brest

Juli 2010_TV-report im Bürgerkanal

22. Juli 2010 Magdeburg_Interview_mit_Täve_Schur, 2-facher Sieger der Friedensfahrt

Täve Schur ist auch 2011 wieder Schirmherr der Friedensradfahrt

23. Juli 2010 Friedensfest_in_Kleinmuehlingen vor dem Friedensfahrtmuseum

 

Logo: Sponsoring | www.bikeforpeace-and-new-energies.net

Verschiedene Formen des Sponsoring und der Unterstützung der Friedensradfahrten

Unterstützer/inUnterzeichnung des Aufrufs, Aufnahme in die Unterstützerliste 
Spender/inVorstellung, auf Wunsch mit Foto, in der »Ehrengalerie«
auf unserer website Bike for Peace and New Energies
Homepage-
Sponsor*
Aufnahme des Firmenlogos und der Adresse auf unserer Website mit
  • kurzer Firmenvorstellung
  • verlinktem Firmenlogo
Normal-
Sponsor*
zusätzlich
  • Ausführliche Vorstellung im Hauptfaltblatt und auf unserer website Bike for Peace and New Energies
  • Pressemitteilungen
Hauptsponsor*

zusätzlich Abdruck des Firmen-Logos auf den

  • T-Shirts (Rückseite)
  • Transparenten
  • Pressemitteilungen
Partner**

Schirmherr/-frau
  • Vorstellung auf unserer Website 
  • gemeinsame Veranstaltungen vor bzw. während der Friedensradfahrt

 * Firmen aus dem Bereich Erneuerbare Energien, Energie-Effizienz, Öko-Landbau, resourcenschonende Verarbeitung und Fahrrad, Solarmobil, Radtourismus

** NGOs aus den Bereichen Umwelt-, Friedensarbeit und Sport

Bike for Peace and New Energies e. V. Vereinsregister Kaiserslautern, 30079
als gemeinnützig anerkannt durch Bescheid des Finanzamtes Kaiserslautern vom 7. Mai 2007
Steuernummer: 19/672/2582/9
Vorsitzender: Konni Schmidt, Kaiserslautern
Stellv. Vorsitzende: Christian Weber, Frankfurt und Kai Schürmann, Köln
Konto Nr.: 000 524 87 87 | Sparda Bank Südwest eG (BLZ: 550 905 00)
IBAN: DE26 5509 0500 0005 2487 87 | BIC: GENODEF1S01

Zahlreiche Fotos finden sich in unseren Fotogalerien:

Fotogalerie: 5. Friedensradfahrt 2010 Paris – Moskau

(fast) alle Friedensradfahrten der letzten 30 (!) Jahre:

1980, 1981. 1982, 1985,1987,1989:1989, 1990, 1994, 1999, 19992000, 2000, 2001, 2001, 2001, 2001, 2003, 2003, 2003, 2003, 2005, 2005, 2005, 2005, 2005, 2005, 2005, 20052005, 2006, 2006, 2006, 2006, 2006, 2006 /auf russisch), 2007, 2008, 2008 (auf russisch), 2009, 2009, 2009 (auf russisch), 2010, 2010 auf russisch

(nein, es sind bei weitem nicht alle:

Die DFG-VK Bayern organisiert fast jedes Jahr eine Friedensradltour. Dazu gibt es eine tolle Videoserie bei Youtube. Die Tour 2011

Ein Bündnis organisiert jedes Jahr am 6. August eine Radfahrt über mehr als 300 km, die "Pacemakers" (Doppelsinn: Die Friedensmacher und: die Geschwindigkeitsmacher). Superaktion!

- Die Wiener fuhren 2009 von Wien nach Jerusalem, auch dazu gibt es ein tolles Video im Netz,

Es gibt immer mehr und das ist prima so! Am besten mal eine Suchmaschine befragen...

Auch in Norwegen und in den USA gibt es "Bike for Peace".

Friedensradfahrt im Süden von Belarus

Straßenmalwettbewerb der Kinder von Smolensk

Die Smolensker Berge

 

Für die Friedensradfahrt 2011 gibt es ab sofort ein Miniflugblatt (PDF-Datei, Visitenkartengröße), das wir jetzt auf den zahlreichen Ostermärschen, den Demos gegen den Libyen-Krieg und für den Atomausstieg verteilen sollten.

Bitte ausdrucken, schneiden und verteilen. Die Mini-Flyer können auch per email bei uns bestellt werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!          Vorderseite                        Rückseite


 

Unterkategorien

 
deenfrjaru