Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
uli_img_0203rand.gif

Zitat

«Friede auf unserer Erde!
Friede auf unserem Feld!
Dass es auch immer gehöre
Dem, der es gut bestellt!»
Bertolt Brecht (frei nach Neruda)

Ein wunderschönes Friedensfest organisierte die Initiative Stopp Ramstein - Region Kaiserslautern am Tag der Befreiung im Kaiserslauterer Volkspark.
Bei strahlendem Sonnenschein waren viele Kaiserslauterer in den Volkspark gekommen und feierten bei Friedensbrezeln, Champignons und kühlen Getränken. Selbst einige FCK-Fans, unterwegs zum letzten Heimspiel der Saison gegen Greuther Fürth feierten mit*.
Die afrikanische Sängerin EFE gab ein wunderbares Konzert mit Friedensliedern und einer eigenen Komposition, mit dem sie sich zum Schicksal der Millionen Flüchtlinge in der Welt zu Wort meldet.

Danke EFE und auf Wiedersehen am 11. Juni zur Menschenkette Kaiserslautern - Air Base Ramstein!

Danke auch an Thomas Hagenhofer vom Friedensnetz Saar.

Die beiden sangen zusammen "We shall overcome" des unvergesslichen amerikanischen Friedenssängers Pete Seeger.

Danke an die zahlreichen Helfer, die dieses wunderbare Fest möglich machten!

 

From 2016-05-08_friedensfest
From 2016-05-08_friedensfest

 * Mit einem 3:1 Sieg versöhnten die Lauterer ihre Fans nach einer  verkorksten Saison. Der "Betze" muss wieder erstklassig werden!


 

Redaktion

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.
Hallo zusammen, in den letzten Tagen und Wochen sind viele Länder, die die Friedensradfahrt tangiert, in einen Ausnahmezustand geraten, der diverse Veranstaltungen unmöglich macht. Auch die Friedensradfahrt 2020 Paris - Moskau - Hiroshima/Nagasaki kann nach allem was sich im Moment sagen lässt nicht wie geplant stattfinden. Deshalb wird sie auf das Jahr 2021 verschoben.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru