Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
uli_img_0013rand.gif

Zitat

»Wir sehen unten im Reichstag, im Sitz des Deutschen Bundestages, das Ende des Zweiten Weltkrieges, der hier praktisch beendet worden ist mit der Übernahme des Reichtagsgebäudes durch russische Soldaten, die dann ihren Gruß an die Heimat an die Wand gemalt haben. Und das ist hier erhalten geblieben als Mahnmal dafür, dass wir ohne völlig neue Lösung der Verteilungsfrage und ohne völlig neue Lösung der Umweltfrage, hin zu erneuerbaren Ressourcen, weg von den erschöpflichen Ressourcen, die nicht für alles reichen. Wenn wir das nicht machen, dann kommen Dinge, wie sie hier ihr Ende gefunden haben im Zweiten Weltkrieg, in irgendwelchen Formen immer wieder.«

Hermann Scheer

aus dem Film Let's make MONEY
Bild: Wikipedia

Redaktion

Bike for Peace Begleitfahrzeug mit Anhänger.

Liebe FriedensradfahrerInnen und Friedensbewegte!

In diesem Jahr gibt es we­gen des 100-jäh­ri­gen Ge­denk­ta­ges zum Be­ginn des Ers­ten Welt­krie­ges ei­ne Viel­zahl von Ak­tio­nen, auch von Rad­fahr­ten:

  1. die DFG-VK or­ga­ni­siert vom 9. - 16. August ei­ne Frie­dens­radfahrt von Bamberg nach Ber­lin.
  2. Der Ver­söh­nungs­bund or­ga­ni­siert 2 Rad­fahr­ten nach Kon­stanz (wo An­fang Au­gust de­ren In­ter­na­tio­na­le Kon­fe­renz statt­fin­det). Ei­ne Tour star­tet in Wien, ei­ne in Köln am 19. Juli.
  3. Die Aa­che­ner Frie­dens­in­itia­ti­ve or­ga­ni­siert ei­nen Frie­dens­lauf vom 28. Ju­li bis 21. Sep­tem­ber von Sa­ra­je­vo nach Aa­chen. 2 Mo­na­te tra­gen Läu­fer die Flam­me des Frie­dens quer durch Eu­ro­pa. Bike for Peace unterstützt mit un­se­rem Bus und Frie­dens­mo­bil die­se Aktion. Nä­he­res bei: http://flameforpeace.de
  4. An­fang Ju­ni begleiten wir ei­ne Schul­klas­se auf ei­ner Rad­tour mit unserem Friedensmobil. So was hat­te ich schon mal 2011 und 2012 ge­macht.

 

Mitmacher und Helfer herzlich willkommen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­

In dem Zu­sam­men­hang, möch­te ich euch ger­ne fra­gen, ob nicht der ei­ne oder die an­de­re von euch Mit­glied im Ver­ein Bike for Peace and New En­er­gies wer­den will? Wir brau­chen drin­gend Ver­stär­kung. Denkt mal drü­ber nach.

An wel­cher Tour ihr nun teil­neh­men wollt, das hängt da­von ab, wie viel Zeit ihr habt. Ich wer­de auf je­den Fall un­se­re Mit­glie­der auf­ru­fen, die Stern­fahrt nach Ber­lin zu un­ter­stüt­zen und dar­an teil­zu­neh­men. Die dau­ert et­wa 2 Wo­chen (je nach Start­ort) und wird am 16. Au­gust in Ber­lin an­kom­men.

Friedliche Grüße

Konni



 

 
deenfrjaplru