Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
uli_img_2065rand.gif

Zitat

»Die schnelle und umfassende Einführung Erneuerbarer Energien heute garantiert, dass wir morgen eine umweltfreundliche, sichere und kostengünstige Energie für alle haben.«

Dr. Hermann Scheer
(29.04.1944 – 14.10.2010)

Die Ramstein Air Base Zentrale weltweiter Kriege
Ramstein ist ins Gerede gekommen.
Seit die US Luftwaffe über die Air Base mit Drohnen ferngesteuert mehr als 4000 Menschen tötete, sind auch jene, die die Air Base aus wirtschaftlichen Gründen oder einfach aus Gewohnheit früher tolerierten, auf Distanz gegangen.

Demnächst wird sich auch das Bundesverwaltungsgericht mit den - so die Kläger - verfassungswidrigen Aktivitäten befassen müssen.

Überraschend war daher die große Beteiligung von 1500 Menschen an der Demonstration am 26. September 2015 für Insider nicht.

Schon damals sagten viele: "Wir kommen wieder" und jede und jeder bringt noch einige mit.

Am 29. Februar lädt die Initiative Stop Ramstein im Bündnis mit vielen regionalen und bundesweiten Initiativen zu einer Veranstaltung, die inhaltlich die nächste große Aktion im Juni diesen Jahres vorbereiten soll.

Das prominent besetzte Podium, aber auch die Organisatoren  und die BürgerInnen der Region werden das Thema "Ramstein" aufbereiten.
Mit: Fee Strieffler, Ramsteiner Appell, Luftpost, Alexander Ulrich, MdB, DIE LINKE, Claudia Haydt, Informationsstelle Militarisierung (IMI) Tübingen, Dr. Peter Becker, IALANA, Völkerrechtsexperte, Roland Vogt, vormals MdB DIE GRÜNEN, Konversionsexperte. Moderation: Reiner Braun, Kampagne „Stopp Ramstein“, Geschäftsführer IALANA

Ort und Zeit: Montag, 29. Februar 2016, 18:00, Gemeindesaal der Versöhnungskirche, Leipziger Str. 1 in Kaiserslautern.

 

Weitere Informationen: http://www.ramstein-kampagne.eu

Nächstes Treffen der Initiative Stop Ramstein. Region Kaiserslautern: 3. März 2016.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flyer zur Veranstaltung: http://www.ramstein-kampagne.eu/wp-content/uploads/2015/08/Programm_Die-Air-Base-Ramstein.pdf

Meldung der Rheinpfalz:

Linke Bundestagsabgeordnete dürfen Air Base nicht betreten

 Alles über die Air Base in der "Luftpost": http://luftpost-kl.de/

Zahlreiche weitere Termine von Friedensradfahrten und regionalen Friedensaktionen

Redaktion

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru