Peter Balnis auf dem Festival in Bildstock 2015

Wir trauern

22.02.2016 | Wie oft hat er die FriedensradfahrerInnen mit seinem Gesang empfangen: auf dem St. Johanner Markt, auf den Spicherer Höhen, in Kirkel, in Dortmund auf dem Pressefest.

Am vergangenen Freitag ist Peter Balnis an den Folgen einer Operation gestorben.

Wir trauern mit seiner Lebensgefährtin Gudrun, seinen beiden Töchtern und allen Friedensbewegten im Saarland und weit darüber hinaus.

Peters Weggang ist sehr schmerzlich. Wir hatten noch so viel gemeinsam vor. Wir wollten gemeinsam mit seinen Schülern aus Tscherkessk Radtouren hier und dort organisieren.

Peter hat sich um den Frieden und die Friedensbewegung hier und dort verdient gemacht.
Ich hoffe sehr, dass das Projekt Liedstöckel und die Singeabende weitergehen in seinem Sinne.

Ich werde unserem Vorstand vorschlagen, ihm posthum die Ehrenmedaille unseres Vereins «Angel of Peace» zu verleihen und so an ihn zu erinnern.

Konni Schmidt, Vorsitzender des Vereins Bike for Peace and New Energies e.V.


Würdigungen

Auf unserer Friedens-CD ist er mit dem Lied «La Marmotte» zu hören.