Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
Martin_pict2052rand.gif

Zitat

«Die Ökologie ist genauso wichtig wie die Ökonomie und das Soziale, das muss alles in Einklang gebracht werden.»
Rolf Disch, Solar-Architekt in 3sat Kulturzeit 27. März 2012

Faksimile: CD. «Musik statt Krieg», Grafik: Panzer mit zum Notenschlüssel verbogenen Kanonenrohr. «Deutscher Friedenssong-Wettbewerb www.friedensmusik.de», «DFG-VK Regionalgruppe Bonn-Rhein-Sieg».

Musik für Frieden
und Gerechtigkeit

Nach jedem Konzert des Deutschen Friedenssong-Wettbewerbs veröffentlichen wir eine Auswahl der besten Songs als Audio-CD. Der Wettbewerb wird seit 2012 alle 3 Jahre durchgeführt. Die CD «Songs für den Frieden Vol. 03» zum Wettbewerb 2018 trägt im erheblichen Umfang zur Finanzierung der Preisgelder bei,  2018 waren das 5,750 €.

Wer den Deutschen Friedenssong-Wettbewerb 2021 unterstützen möchte und sich für gute Musik interessiert, mit Texten zum Thema Kriegsursachen und Frieden, kann dies mit dem Kauf einer der Editionen Vol. 01, Vol. 02 oder Vol. 03 tun.

CD «Songs für den Frieden Vol. 01»: 10 €,

Doppel-CD «Songs für den Frieden Vol. 02»: 17,-€
CD «Songs für den Frieden Vol. 03»: 10 €

Alle 4 CDs kosten im Packet 35 €, incl. Porto.

Die Einnahmen werden ausschließlich für die Preisgelder des nächsten Deutschen Friedenssong-Wettbewerbs verwendet! Ausführliche Informationen findet ihr auf www.friedensmusik.de.


Bestellungen bitte unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Redaktion

Cookies

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.
Hallo zusammen, in den letzten Tagen und Wochen sind viele Länder, die die Friedensradfahrt tangiert, in einen Ausnahmezustand geraten, der diverse Veranstaltungen unmöglich macht. Auch die Friedensradfahrt 2020 Paris - Moskau - Hiroshima/Nagasaki kann nach allem was sich im Moment sagen lässt nicht wie geplant stattfinden. Deshalb wird sie auf das Jahr 2021 verschoben.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru