Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
pacemakers2007_rand.gif

Zitat

«Mein Wunsch ist, dass es mit dieser Veranstaltung gelingt, ein Beispiel dafür zu geben, wie Sportler und sportinteressierte Bürger über sonst Trennendes hinweg friedlich und freundschaftlich einander begegnen und miteinander diskutieren»
Willy Brandt in einer Grußbotschaft
an «Sportler für den Frieden»

Krieg beginnt im Rheinland


Demonstranten mit Fahnen.

Am 3. Ok­to­ber de­mons­trier­ten 150 Frie­dens­ak­ti­vis­tIn­nen ge­gen die NA­TO-Kom­man­do­zen­tra­le in Kal­kar.


Nach ei­nem fet­zi­gen, ro­cki­gen Auf­takt durch »Fres­ga­mes« griff Wil­fried Por­wol (DfG-VK Kle­ve) das sa­ti­ri­sche Schrei­ben der »Luft­waf­fe« auf, das die Bürger von Kle­ve auf ei­ne Su­per Me­ga Rea­li­ty Ga­me-Sta­ti­on, einen Frei­zeit­knüller für Zi­vi­lis­ten auf­merk­sam mach­te:


Der Tod kommt aus Deutschland

Bike for Peace vor der Air-Base Ramstein

 

 

22. September 2013 | Die U.S. Air Ba­se Ram­stein in der West­pfalz ist das zen­tra­le Waf­fen­la­ger für al­le völ­ker­rechts­wid­ri­gen An­grif­fe der U.S. Air Force in Eu­ro­pa, in Afri­ka und im Na­hen und Mitt­le­ren Os­ten. Auf der Air Ba­se Ram­stein wer­den Bom­ben und Ra­ke­ten für al­le US-Kriegs­schau­plät­ze be­reit­ge­hal­ten.

 

Porträt Uri Avnery

Frieden zwischen Israel und Palästina ist möglich


Uri Av­ne­ry ver­tritt seit 1948 die Idee des is­rae­lisch-pa­läs­ti­nen­si­schen Frie­dens und die Ko­exis­tenz zwei­er Staa­ten: des Staa­tes Is­rael und des Staa­tes Pa­läs­ti­na, mit Je­ru­sa­lem als ge­mein­sa­mer Haupt­stadt. Uri Av­ne­ry schuf ei­ne Welt­sen­sa­ti­on, als er mit­ten im Li­ban­on­krieg (1982) die Front über­quer­te und sich als ers­ter Is­rae­li mit Jas­sir Ara­fat traf. Er stell­te schon 1974 die ers­ten ge­hei­men Kon­tak­te mit der PLO-Führung her.


Weltfriedenstag oder Antikriegstag

Friedenstaube und Olivenzweig vor Weltkugel.


Für den Ge­denk­tag gibt es drei ver­schie­de­ne Ter­mi­ne:

  • 1. Sep­tem­ber, in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land seit 1966
  • 1. Ja­nu­ar, in der ka­tho­li­schen Kir­che seit 1968
  • 21. September, der »Internationale Tag des Friedens« der Vereinten Nationen (UNO) seit 1981.


Gegen die Etablierung von Drohnentechnologie für Krieg, Überwachung und Unterdrückung

 Grafik: Verschiedene Drohnentypen als Silhouetten vor blauem Hintergrund.

DROHNEN-KAMPAGNE

Aufruf »Stoppt die klammheimliche Entscheidung zu Bundeswehr‑Kampfdrohnen!«

Das aus zahl­rei­chen Grup­pen und Ein­zel­per­so­nen be­ste­hen­de Bünd­nis der Droh­nen-Kam­pa­gne weist deut­lich dar­auf hin, dass be­reits jetzt und un­ter Aus­schluss der Öf­fent­lich­keit wich­ti­ge Fak­ten hin­sicht­lich der An­schaf­fung von Kampf­droh­nen für die Bun­des­wehr ge­schaf­fen wer­den. Da­rüber hin­aus teilt das Bünd­nis mit, dass der Ap­pell »Kei­ne Kampf­droh­nen« nun von meh­re­ren Par­tei­en auf Bun­des­vor­stands-Ebe­ne un­ter­stützt wird.



Weitere Informationen der Drohnen-Kampagne




Redaktion

Cookies

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.
Hallo zusammen, in den letzten Tagen und Wochen sind viele Länder, die die Friedensradfahrt tangiert, in einen Ausnahmezustand geraten, der diverse Veranstaltungen unmöglich macht. Auch die Friedensradfahrt 2020 Paris - Moskau - Hiroshima/Nagasaki kann nach allem was sich im Moment sagen lässt nicht wie geplant stattfinden. Deshalb wird sie auf das Jahr 2021 verschoben.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru